Können Sie eine Datenverarbeitungsvereinbarung (DPA) mit uns unterzeichnen?

Können Sie eine Datenverarbeitungsvereinbarung (DPA) mit uns unterzeichnen?

Nelson
Geschrieben von NelsonLetzte Aktualisierung vor 1 Monat

Warum Sie keine Datenverarbeitungsvereinbarung von Cookie Script benötigen

Wenn Sie sich für ein Cookie Script-Konto anmelden, wird die Art und Weise, wie wir Ihre Daten verarbeiten, durch die Datenschutzrichtlinie in unseren Nutzungsbedingungen bestimmt.

Es ist wichtig, dass Sie verstehen, dass wir keine personenbezogenen Daten über die Nutzer Ihrer Website erheben oder speichern. Unsere Software fungiert als Schalter, der den Datenfluss zwischen den Benutzern der Website und der Tracking-Technologie Ihrer Website steuert. Dies alles geschieht nahtlos, ohne dass das Cookie-Skript persönliche Informationen über Ihre Kunden oder Klienten speichern muss. Sie können mehr darüber lesen, welche Daten Cookie-Script sammelt.

Wir halten uns strikt an die DSGVO-Konformität

Alle unsere Produkte und Lösungen entsprechen in vollem Umfang den DSGVO-Vorschriften der Europäischen Union. Da sie unter Berücksichtigung dieser Vorschriften entwickelt wurden und wir die personenbezogenen Daten unserer Kunden nicht in Ihrem Namen verarbeiten, ist es nicht erforderlich, eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit uns zu unterzeichnen.

Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Informationen zur Erfassung von IP-Adressen.

  • Die IP-Adresse des Benutzers befindet sich nur während des Anonymisierungsprozesses in unseren Systemen. Es findet keine permanente Aufzeichnung auf unseren Servern statt. Die IP-Adresse des Anfragenden ist Teil der Netzwerkanfrage und existiert nur, solange eine Antwort an den Webserver gesendet wird. Sobald die Antwort akzeptiert wurde, wird die IP-Adresse anonym.

  • Um eine IP-Adresse zu anonymisieren, entfernen wir 16-Bit-IPv4- oder 96-Bit-IPv6-Adressen. Der Rest der Adresse ist nicht persönlich identifizierbar und wird zusammen mit einer Benutzereinwilligungs-ID und der Zustimmungszeichenfolge im Browser gespeichert.

  • In der Regel führen Webserver ein Protokoll über Netzwerkanfragen, das die IP-Adresse enthält. Wir zeichnen IP-Adressen nicht auf diese Weise auf.

  • Wenn sich ein Benutzer fragt, ob er eine angemessene Einwilligung erteilt hat oder nicht, kann dies durch Herunterladen eines Einwilligungsprotokolls auf Cookie Script überprüft werden. Alle zutreffenden Details finden Sie dort.

Ein zusätzlicher Hinweis...

Wir betrachten die Anonymisierung der IP-Adresse nicht als Verstoß gegen Artikel 4 Absatz 2 der DSGVO. Würde der Internetverkehr an diesen Standard gebunden, würde sich dies negativ auf den gesamten Netzwerkverkehr auswirken und das Internet zum

Erliegen bringen.

Cookie Script nimmt die Erfassung personenbezogener Daten ernst und gewährleistet die strikte Einhaltung der DSGVO in allen unseren Produkten und Dienstleistungen. Da wir die personenbezogenen Daten der Kunden nicht in Ihrem Namen verarbeiten, ist keine Datenverarbeitungsvereinbarung erforderlich.

Hat das deine Frage beantwortet?